Neuformierte U14-TORNADOS gewinnen Turnier

Beim eigenen Turnier schlägt sich die u14 gegen namhafte Konkurrenz sehr gut und entscheidet das Turnier für sich. Die neu formierte Mannschaft überzeugt dabei durch Geschlossenheit und Einsatzwille.

Die Vorbereitung auf die Qualifikation zur u14-Bayernliga startete am 21.5. für die neuformierte u14-Mannschaft der TORNADOS FRANKEN mit einem Turnier in Nürnberg. Gegner waren potentielle Gegner der Qualifikation: TSV Schwaben Augsburg, BBC Bayreuth und DJK Neustadt/Waldnaab. Gespielt wurden 4×8 Minuten im Modus „Jeder gegen Jeden“.

Hier der ganze Turnierbericht.

Jutta Thomae, BBV-Geschäftsstelle Mittelfranken, 29.05.2017

Zurück